Über die Earthgang

Professor Morgenstern erhält im Internat Marienlund eine einmalige Chance: endlich kann er die Earthgang gründen und damit ein lang ersehntes Projekt verwirklichen. Er will mit unterschiedlichen Kindern aus der ganzen Welt die Erde kennenlernen und erforschen. Felix Morgenstern möchte beweisen, dass es dabei möglich ist, mit gemeinsamen Zielen und dem Zusammenhalt in der Gemeinschaft alle Unterschiede friedlich zu überbrücken und Freunde fürs Leben zu finden – ganz gleich welche.

MarienlundGruppenbild_gerahmt

Schließlich ist es soweit. Das Losverfahren hat entschieden. Nils, Ben, Lalit, Balu, Sinan, Pu, Sofia, Aisha, Maria und Ida sind die Mitglieder der Earthgang. 6 Jungen und 4 Mädchen im Alter zwischen 11 und 13 Jahren. Dann ist da noch Emma Thompson, die Englischlehrerin und Leiterin der Unterstufe und natürlich Professor Morgenstern mit seinem Hund Nelson.

Doch es kommt ganz anders als der Professor vermutet hatte. (…)

Abenteuer

Professor Morgenstern hat ein großes Projekt: Er will Kindern aus aller Welt zeigen, dass sie zusammenhalten und viel lernen müssen, um ihre Umwelt zu verstehen und verbessern. Im Internat Marienlund findet er zehn Kinder aus acht verschiedenen Ländern, die ihn bei seinem Projekt begleiten wollen. Sie bilden die Earthgang. So ist der Grundstein für viele Abenteuer gelegt (…)

Die Earthgang

Das Losverfahren hat entschieden. Nils, Ben, Lalit, Balu, Sinan, Pu, Sofia, Aisha, Maria und Ida sind die Mitglieder der Earthgang.

Die Bücher

Ausführlichere Geschichten und große Abenteuer der Earthgang findet
ihr in den Büchern, die es Online oder im Buchladen zu kaufen gibt.

Das Schwert im Moor

Das vierte Abenteuer der Earthgang führt nach Schweden. Die Kinder wollen die Rast der Kraniche auf ihrem Weg nach Norden miterleben. Auf einem ihrer Streifzüge finden Nils und Ida ein Schwert mit einem geheimnisvollen Wappen darauf (…)

Schiff in die Freiheit

Bei einem Besuch im Hamburger Hafen erleben die Kinder viel mehr, als dem Professor und der Lehrerin lieb sein kann, nachdem Sinan einer Schmugglerbande auf die Spur gekommen ist und Ben in einem Schiffscontainer gefangengehalten wird (…)

Die Biene aus dem
Weltall

Das nächste Abenteuer der Earthgang führt uns zuerst nach Hawaii, wo Sofia, die aus Mexiko stammt, von einer der sogenannten Killerbienen gestochen wird, vor denen auf Hawaii überall gewarnt wird. Unterdessen lernt Lalit in Berlin den Bienenexperten (…)

Der Drache mit dem goldenen Faden

Das dritte Abenteuer der Earthgang führt uns in die Türkei, wo Sinan den anderen Kindern seine Heimat zeigen will. Doch aus einer gemütlichen und harmlosen Reise wird wieder nichts, denn die Kinder kommen chinesischen Triaden auf die Schliche, (…)